Allgemeine Geschäftsbedinungen

1. Terminreservierung
Eine fernmündlich oder schriftlich (Email, Telefax, SMS) vom Interessenten mitgeteilte Terminanfrage und von M*W*M schriftlich abgegebene Reservierungsbestätigung gilt als rechtsverbindlicher Vertrag.

2. Kündigung
Ein unter Pos. 1 geschlossener Vertrag, kann von beiden Partnern mit einer Frist von mindestens 24 Std. vor dem Termin ohne Grund gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich (Email, Telefax, SMS) dem Partner mitgeteilt werden. Die Frist beginnt mit dem Eingang der Kündigung.

3. Schadenersatz
Ein unter Pos. 1 geschlossener, aber nicht unter Pos. 2 gekündigter Vertrag berechtigt M*W*M den Terminausfall in vollem Umfang zu berechnen.

4. Massage Pass 30/60
Inhaber eines Massage Pass 30/60 erhalten 5 bzw. 10 klass. Ganzkörper Massagen á 60 Min. nach individueller Terminvereinbarung. Die Laufzeit des Massage Pass 30/60 ist unbefristet und endet erst mit aller abgeleisteten Massagen ( 5 oder 10 ) Der Massage Pass 30/60 ist nur auf Ehe-/Lebenspartner uneingeschränkt übertragbar.

5. Massage Card 30/60
Inhaber einer Massage Card 30 erhalten pro Kalendermonat 4 x 30 Min. klass. Ganzkörpermassage, bei Massage Card 60 pro Kalendermonat 3 x 60 Min. Klass. Ganzkörpermassage. Nicht in Anspruch genommene Massagen im Gültigkeitszeitraum der ausgestellten Massage Card 30/60 verfallen, es besteht kein Ersatzanspruch gegenüber M*W*M Die Massage Card 30/60 ist nicht übertragbar und gilt nur für die eingetragene Person.